Dossier

Gestaltungs-freiheit

Von Bauteilen in Großserie bis zu medizinischen Implantaten: Wie der 3D-Druck die Art und Weise, wie wir produzieren, verändert – und welche ungeahnten Möglichkeiten er schafft. Foto: Christian Lohfink/Upfront

Von Bauteilen in Großserie bis zu medizinischen Implantaten: Wie der 3D-Druck die Art und Weise, wie wir produzieren, verändert – und welche ungeahnten Möglichkeiten er schafft. Foto: Christian Lohfink/Upfront

3D-Drucker druckt Miniaturautos, Grafik

Additive Fertigung

3D-Druck geht in Serie

Wie Evonik im Wachstumsmarkt für 3D-Druck mitmischt und die Entwicklung von Zukunftstechnologien befördert.

Additive Fertigung

Die gedruckte Anlage

Gut für Umwelt und Wirtschaftlichkeit: Evonik nutzt beim Bau eigener Anlagen Maschinenteile aus dem 3D-Drucker.

3D-Drucker Grafik

Additive Fertigung

3D-Druck: Zahlen und Fakten

Im Überblick: Globale Nachfrage, Materialien und wichtigste Akteure.

Bioprinting

Lebensqualität von Patienten verbessern

3D-Druck-Forscherin Wai Yee Yeong über das Potenzial von Bioprinting.

Rücken und WirbelsäuleVideo

Kunststoff

Implantate aus dem 3D-Drucker

Evonik investiert in Meditool, einen 3D-Druck-Spezialisten für Medizinimplantate.

Polyamid 12

Schicht für Schicht

Das belgische Unternehmen Materialise entwickelt mithilfe von Polyamid 12 den 3D–Druck von morgen.

Die Dossiers im Überblick

Geballte Informationen: Unsere Dossiers bündeln alles Wissenswerte zu den Schwerpunktthemen der ELEMENTS – einfach und übersichtlich.

Evonik Elements Ausgabe 01 2020

Wissensspeicher

Alle Elements-Ausgaben im Archiv

Hier finden Sie die bisherigen Ausgaben des Elements-Magazins im Überblick.

ELEMENTS-Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren

Erhalten Sie spannende Einblicke in die Forschung von Evonik und deren gesellschaftliche Relevanz.