Georg Joachim Rheticus

Astronom und Mathematiker

Georg Joachim Rheticus (* 16. Februar 1514 in Feldkirch; † 4. Dezember 1574 in Kaschau) war ein Astronom und Mathematiker. Rheticus verbreitete als einer der Ersten die heliozentrische Theorie von Nikolaus Kopernikus, derzufolge sich entgegen der christlichen Doktrin die Sonne nicht um die Erde dreht. Als einziger Schüler von Kopernikus studierte er zwei Jahre lang bei dem Astronomen und Arzt und ermutigte ihn, sein Werk zu vollenden und zu publizieren. 1551 veröffentlichte Rheticus sein eigenes bedeutendstes Werk, den Canon doctrinae triangulorum, mit zahlreichen trigonometrischen Tafeln.

Feldkirch: Stadt in Vorarlberg (Österreich)
Kaschau: heute Košice (Slowakei)
Nikolaus Kopernikus: Astronom,1473–1543

ELEMENTS-Newsletter
Erhalten Sie spannende Einblicke in die Forschung von Evonik und deren gesellschaftliche Relevanz - ganz bequem per E-Mail.